Captain Marvel Poster

Captain Marvel: Die Kräfte & Fähigkeiten von Carol Danvers im MCU


Daniel Johnson  

Captain Marvel ist die mächtigste Superheldin im MCU. Welche Kräfte und Fähigkeiten wird sie in die Waagschale werfen?

In der Post-Credit-Szene von „Avengers: Infinity War“ startet Nick Fury vor seinem Verschwinden einen letzten Hilferuf an Carol Danvers alias Captain Marvel. Abgesehen davon, dass die Marvel-Filme dafür bekannt sind, am Ende kommende Entwicklungen anzuteasern, stellt sich bei dieser Abspannszene die berechtigte Frage, ob es für noch eine Superheldin im Aufgebot gegen den siegreichen Thanos nicht schon zu spät sei: Welche Kräfte und Fähigkeiten mag Carol Danvers wohl besitzen, wenn „Captain Marvel“ am 7. März 2019 in deutschen Kinos startet?

Mit welchen Kräften & Fähigkeiten könnte Captain Marvel das MCU retten?

In den Marvel Comics ist Captain Marvel eine der mächtigsten Marvel-Helden überhaupt – was Superman für DC, das ist Captain Marvel für Marvel, würden manche behaupten. Ihre Comicversion kann fliegen, Energieschübe aus ihren Händen feuern, ist übernatürlich ausdauernd und schnell.

Über Carol Danvers‘ – im Film gespielt von Brie Larson – Fähigkeiten im Marvel Cinematic Universe ist noch nicht viel bekannt, doch wird sie einiges an Fähigkeiten mitbringen müssen, wenn sie den Ausgang des Infinity War rückwirkend beeinflussen will. Das scheint aber auch der Fall zu sein: Laut Marvel-Studios-Chef Kevin Feige ist Captain Marvel der stärkte Superheld überhaupt im MCU.

Captain Marvel: Die 16 coolsten Superkräfte aus den Comics

Von den ersten Infos und den Bildern zu „Captain Marvel“ wissen wir immerhin, dass der nächste Eintrag ins filmische Marvel-Universum die Origin-Story von Carol Danvers auslassen wird – zu Beginn des Films wird sie bereits in der intergalaktischen Starforce fern der Erde für Frieden im Universum kämpfen. Die Starforce besteht hauptsächlich aus Kriegern der mächtigen Kree, die wir aus „Guardians of the Galaxy“ kennen. Carol Danvers ist halb Kree, halb Mensch.

„Captain Marvel“: Neuer Trailer, neues Poster & alle offiziellen Bilder!

Auch wenn die kämpferischen Fähigkeiten als Halb-Kree ihr noch nicht den nötigen Trumpf in die Hand geben, um Thanos‘ Treiben rückgängig zu machen, könnte es eine Kraft geben, die Captain Marvel nur im MCU hat und die den überlebenden Marvel-Helden zum Sieg verhelfen kann, wenn es in „Avengers 4“ weitergeht mit dem zweiten Teil vom Infinity War: Sie könnte die Macht erlangen, sich in der Quantenebene – dem in „Ant-Man“ erstmals vorgestellten subatomaren Raum, um den es auch in der Fortsetzung „Ant-Man and the Wasp“ gehen wird – frei zu bewegen und sie sogar zu beeinflussen. Es scheint sogar, als beziehe sie ihre Macht direkt aus dem subatomaren Raum, womit ihre Kräfte nahezu unerschöpflich wären. Durch eine Reise im subatomaren Raum wieder könnte Thanos‘ Sieg verhindert werden, noch bevor der verrückte Titan alle Infinity-Steine an sich reißt und den großen Superheldenexitus verursacht. So lautet zumindest eine der Theorien.

„Avengers: Infinity War“: Wer stirbt? Wer überlebt? (Spoiler!)

Da Ant-Man im Infinity War ebenso verdächtig abwesend war wie Captain Marvel und die beiden Helden die letzten Kinostarts vor dem vierten Avengers-Film für sich beanspruchen, ist eine Handlung mit Fokus auf das Meistern der Quantenebene ein heißer Kandidat für den Fortgang des MCU und für die Kräfte von Captain Marvel, die sie darin innehat.

Das große Marvel-Quiz: Nur ein Experte schafft 8/10 Punkten!

 

Hat dir "Captain Marvel: Die Kräfte & Fähigkeiten von Carol Danvers im MCU" von Daniel Johnson gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare