Freiwillige Feuerwehr


  1. Ø 0
   1976
Freiwillige Feuerwehr Poster

Handlung und Hintergrund

Freiwillige Feuerwehr: TV-Familienserie um die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr von Karlstadt.

Unter der Leitung von Kommandant Anton Blehle rücken die Männer von der Freiwilligen Feuerwehr Karlstadt regelmäßig aus, um Brände zu löschen, Erste Hilfe zu leisten und Leben zu retten. Dabei geraten die Feuerwehrleute oft selbst in lebensgefährliche Situationen. Um anderen zu helfen, vernachlässigen die Kameraden manchmal sogar ihren eigentlichen Beruf und ihre Familien. Nicht selten gibt es deshalb im Privatleben einige Probleme.

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Freiwillige Feuerwehr - Die komplette Serie Poster

Freiwillige Feuerwehr - Die komplette Serie

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die Fernsehserie „Freiwillige Feuerwehr“ aus dem Jahr 1976 bietet Feuerwehr-Begeisterten in jeder der 13 Folgen einen detailgetreu inszenierten Einsatz in schönen alten Original-Einsatzfahrzeugen. Fans von Nostalgie-Serien bekommen viel 70er-Jahre-Ambiente mit beliebten Fernsehdarstellern dieser Zeit. So sind die junge Iris Berben und Ludwig Haas zu sehen, der später als „Dr. Dressler“ in der ARD-Soap „Lindenstraße“ bekannt wurde.

News und Stories

Kommentare